Verband Schweizerischer
Farbenfachhändler

Willkommen

Verband Schweizerischer Farbenfachhändler (VSF)

Gemeinsame Interessen

Der Verband Schweizerischer Farbenfachhändler (VSF) wurde im Jahre 1970 gegründet.  Er ist der nationale Wirtschaftsfachverband der Branche und verbindet Unternehmen jeder Grösse im Bereich Farben/Lacke für ihre gemeinsamen Interessen. Der VSF ist ein lebendiger Verband.

VSF ist ein Verein

Der Verband Schweizerischer Farbenfachhändler (VSF) ist ein Verein im Sinne von Art. 60. ff. ZGB und ist der Berufs- und Arbeitgeberverband im Detailhandel Branche „Farben“. Zu den Verbandsorganen zählen die Generalversammlung, der Vorstand, die Sektionen, die Geschäftsstelle, sowie die Revisionsstelle.

Coronavirus – Informationen und Antworten

Coronavirus
Informationen und
Antworten

Die vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen sind einschneidend.
Sie wirken sich auf alle Lebensbereiche aus, führen zu Unsicherheiten
und offenen Fragen. Der VSF hat für Sie die wichtigsten Informationen
sowie rechtliche und wirtschaftliche Fragen geklärt.

Die vom Bundesrat beschlossenen
Massnahmen sind einschneidend.
Wir haben für Sie die wichtigsten
Informationen zusammengestellt.

Mehr Infos

Mehr Infos

Gestern und heute

Wie alles begann

Der Erfahrungsaustausch untereinander, die Bündelung der Kräfte und die Probleme der immer grösser werdenden Konkurrenz durch Grossverteiler haben im Jahre 1970 dafür gesorgt, dass sich rund 20 Fachhändler zusammengeschlossen und den Verband Schweizerischer Farbenfachhändler (VSF) gegründet haben. Seit den Anfängen setzt er sich für branchenfreundliche Rahmenbedingungen und eine hochwertige Berufsbildung ein.

Professionalisierung

Im Jahre 2009 wurde die Führung der Geschäftsstelle samt Buchhaltung professionalisiert und im Mandatsverhältnis an Swissavant übertragen. Die neue Geschäftsstelle, domiziliert in Wallisellen, zeichnet sich für den reibungslosen administrativen Ablauf sowie die Verbandsfinanzen verantwortlich. Dieser Paradigmenwechsel wurde begleitet vom Eintrag ins Handelsregister im Jahre 2010 sowie einer Statutenrevision im Jahre 2013.

Unterstüzung für die Mitglieder

  • Spezialkonditionen

    VSF-Mitglieder profitieren von Spezialkonditionen für Fachbücher und üK-Kurse im Bereich der beruflichen Ausbildung.

  • Networking

    VSF-Mitglieder haben bei Verbandsanlässen die Möglichkeit sich zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen.

  • Farbkarten

    VSF-Mitglieder profitieren von vergünstigten Konditionen für NCS- oder RAL-Farbekarten.

  • Farben News

    VSF-Mitglieder erhalten kostenlos die Fachzeitschrift „Farben News“ und profitieren von interessanten Beiträgen rund um die Branche wie aber auch zu gesellschaftlichen Themen.